Bento! ^o^ Mit Bolognese-Kartoffelgratin

image

Diese Woche gibt es Rezepte zum Thema “Klassiker neu interpretiert”.
Nachdem ich schon den Taco-Reis gepostet habe, kommt heute

Bolognese-Kartoffel-Gratin für 2 Personen

  • 4-5 Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 1/2 Paprika
  • 1 TL instant Tomatensauce/suppe
  • 2 Eier
  • 200 mL Milch
  • 1/2 Glas fertig Bolognesesauce

Man schält die Kartoffeln uns schneidet sie in dünne scheiden, dann schichtet man diese in einer Form, die für den Backofen geeignet sind. mit der Möhre macht man das gleiche und diese kommt auf die Kartoffeln, darauf folgt die Paprika. In dünne Streifen geschnitten einfach auf die Karotte bröseln.

Nun nimmt man die fertige Bolognesesauce und streicht eine ca. 1 cm dicke Schicht auf die
Paprika.

Die Eier mit der Milch und der Instant-Tomatensuppe/sauce verquirlen und über die Mischung geben. Dann den geriebenen Käse darüber streuen und ab in den bei 180°C vorgeheitzten Backofen. Jetzt 30-45 min warten und servieren. Guten Appetit!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s