Hayashi Rice

Hallo,

es gibt heute Hayashi-Reis, das ist ein westliches Gericht, was japanisiert wurde und wird deshalb auch in Japan mit Löffel und Gabel gegessen.
Was braucht man dazu?

  • 300g Rind/Schweinefleisch, dünn geschnitten
  • 2 Zwiebeln
  • ca. 300 mL Gemüsebrühe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 TL Worcestersoße
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Stärke zum Saucen binden
  • 2 EL Rotwein

Zuerst brät man das Fleisch und die Zwiebeln in etwas Butter an. Dann gibt man alle Zutaten außer der Stärke dazu und lässt alles ca. 10 min köcheln. Nachdem der Alkohol abgedampft ist, schmeckt man das ganze ab und pfeffert nach.
Wenn man zufrieden ist, kann man die Stärke hinzugeben und das ganze noch 10-20 min weiter köcheln.

Dann auf eine Schale Reis geben und es sich schmecken lassen!

Leider gibt es diesmal kein Bild, da das Essen so schnell weg war. Hahaha

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s